Willigkeit

Willigkeit
Gehorsam послу́шность . Bereitwilligkeit гото́вность

Wörterbuch Deutsch-Russisch. 2014.

Игры ⚽ Нужно сделать НИР?

Смотреть что такое "Willigkeit" в других словарях:

  • Willigkeit — Willigkeit,die:⇨Bereitschaft(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Willigkeit — macht Gunst, Wahrheit gebiert Ungunst …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Willigkeit, die — Die Willigkeit, plur. inusit. der Zustand, da man willig ist, ingleichen die Fertigkeit, etwas willig zu thun oder zu leiden …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Willigkeit — Engagement; Hingabefähigkeit; Einsatzfreude; Bereitwilligkeit; Bereitschaft; Einsatzbereitschaft * * * Wịl|lig|keit 〈f.; ; unz.〉 williges Wesen * * * Wịl|lig|keit, die; : das Willigsein; williges Wesen, Verhalten …   Universal-Lexikon

  • Bereitschaft — 1. Bereitwilligkeit, Einverständnis, Gutwilligkeit, Willigkeit; (geh., oft abwertend): Willfährigkeit; (bildungsspr.): Disposition. 2. Einheit, Gruppe, Hundertschaft, Kommando. * * * Bereitschaft,die:1.〈dasBereitsein〉Bereitwilligkeit·Willigkeit·Er… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Diskriminanzanalyse — Die Diskriminanzanalyse ist eine Methode der multivariaten Verfahren in der Statistik und dient der Unterscheidung von zwei oder mehreren Gruppen, welche mit mehreren Merkmalen (auch Variablen) beschrieben werden. Dabei kann sie Gruppen auf… …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Würtz — (* 18. Mai 1875 in Heide, Holstein als Johannes Hansen[1]; † 13. Juli 1958 in Berlin) war einer der einflussreichsten und umstrittensten Protagonisten der „Krüppelpädagogik“ (Körperbehindertenpädagogik) in der Zeit der Weimarer Republik …   Deutsch Wikipedia

  • Honey Glider — Kurzkopfgleitbeutler Ein Kurzkopfgleitbeutler Systematik Unterklasse: Beutelsäuger (Metatheria) Überordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Kurzkopfgleitbeutler — Ein Kurzkopfgleitbeutler Systematik Unterklasse: Beutelsäuger (Metatheria) Überordnung: Aus …   Deutsch Wikipedia

  • Linear discriminant analysis — Die Diskriminanzanalyse ist eine Methode der multivariaten Verfahren in der Statistik. Sie wurde von R. A. Fisher 1936 zum ersten Mal in The use of multiple measurements in taxonomic problems[1] beschrieben. Sie wird in der Statistik und im… …   Deutsch Wikipedia

  • Paso Fino — Wichtige Daten Ursprung …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»